Bleib auf dem Laufendem mit WhatsApp Community & Gruppen

WhatsApp Community

In unserer WhatsApp Community „SchützenvereinHarkebrügge“ können sich alle Vereinsmitglieder in den jeweiligen Zügen (SV HKB – ZUG1-5) vernetzen. 

Mit dieser Struktur ermöglichen wir den Austausch an Informationen, Veranstaltungen zu planen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Darüber hinaus gibt es noch weitere Gruppen (wie z.B.: „SV HKB – Jugendarbeit“ für die Jugendtätigkeiten im Verein), die für jedes Vereinsmitglied sichtbar sind (nur der Gruppenname, kein Inhalt). Wenn du dich in dieser Gruppe engagieren möchtest, kannst du eine Gruppenanfrage stellen und der Gruppenadmin kann entscheiden, ob du in diese Gruppe kannst/darfst.

Du als Vereinsmitglied kannst sofort sehen, welche Gruppen es im Verein gibt, und wo du gerne Mitglied sein möchtest. Um Teil an einer Gruppe zu werden, musst du zuerst Teil einer Zuggruppe sein. Sobald du dem richtigen Zug hinzugefügt wurdest, kannst du in die verschiedenen Gruppen beitreten. 

Wir werden in Zukunft die separaten Gruppen für die jeweiligen Informationen und Veranstaltungen nutzen. 

Wir freuen uns darauf, dich aktiv in unserer Community begrüßen zu dürfen!

Struktur und Aufbau

Vorteile

Durch diese Struktur, können wir alle Vereinsmitglieder in die richtigen Zug-Gruppen zuordnen. Darüber hinaus können alle Mitglieder alle Gruppentitel sehen, welche Gruppen es noch im Verein gibt. (Nur Titel, kein Inhalt)

Beispiel:

Wenn das Mitglied „Name C“ aus „SV HKB – ZUG 2“ in die Gruppe „Thekencrew Freitag“ möchte, kann er/sie einfach eine Anfrage an die Gruppe stellen und der Gruppenadmin (in diesem Fall z.B.: Jan Niemeyer) kann dann evaluieren, ob du Mitglied in diese Gruppe wirst/darfst oder nicht.

Weiterer Vorteil ist die Ankündigungsgruppe der Community.
Mit der Ankündigungsgruppe können Informationen, Umfragen, usw. an alle Mitglieder in den allen Gruppen gesendet werden. 

Beispiel:

Umfrage an alle Vereinsmitglieder: Wer nimmt am Pokalschießen im Ort X teil?)

Wie komme ich in die jeweilige Zug-Gruppe?

Zug 1

Zug 2

Zug 3

Zug 4

Zug 5

Unser Verein kann jetzt die Vereinscloud nutzen

Unser Verein Schützenverein Harkebrügge e.V. hat nun eine neue Nextcloud als Vereinscloud eingerichtet, auf der sich alle Mitglieder registrieren können.

Hier können alle Mitglieder auf alle wichtigen Unterlagen wie das Aufnahmeformular, Bilder und Ergebnisse der Rundenwettkämpfe zugreifen und diese herunterladen.

Unser Vorstand profitiert durch den Einsatz dieser Technik mehr an Flexibilität und Effizienz. 

Dies erleichtert die Kommunikation und Organisation innerhalb des Vereins und sorgt für eine bessere Transparenz.

Wir freuen uns darauf, diese neue Technologie nutzen zu können, um unsere Vereinsarbeit zu verbessern.

Alle Mitglieder können sich unter: 
https://nc.sv-hkb.de

registrieren und nach Freischaltung alle Funktionen nutzen.

Bei Fragen steht der Vorstand, insbesondere der neue 1. Vorsitzende Sebastian Selle zur Verfügung.

Neues Vereinsmitglied wird gleich Vorsitzender

Der Schützenverein Harkebrügge hat einen neuen Vorsitzenden: Sebastian Selle löste Heidi Eilers ab. Dabei war der neue Vorsitzende erst auf der Generalversammlung in den Verein aufgenommen worden.

Wechsel an der Spitze des Schützenvereins Harkebrügge: Nach vierjähriger Amtszeit als Vorsitzende und zwölf Jahre im Vorstand kandidierte Heidi Eilers nicht wieder für den Spitzenposten im Verein. Ausschlaggebend waren dafür persönliche und gesundheitliche Gründe. Das Amt übernahm auf der Generalversammlung im Schützenhaus Sebastian Selle.

Die Wahl war schon etwas Besonderes. Selle wohnt erst seit kurzer Zeit mit seiner Familie in Harkebrügge und wurde erst am Abend der Versammlung in den Schützenverein aufgenommen. Gleich auf Anhieb wurde der 33-Jährige in den Chefsessel der Harkebrügger Grünröcke befördert.

Amt gern übernommen

„Mir ist das Schützenwesen nicht neu. In meinem bisherigen Wohnort Dörpen war ich im Bürgerschützenverein aktiv. Ich freue mich auf die Aufgabe und habe gerne das Amts des Vorsitzenden übernommen“, sagt der IT-Spezialist.

Im Amt bestätigt wurden der 2. Vorsitzende Thomas Oeltjenbruns, der 3. Vorsitzende Marcel Schrand und der stellvertretende Kommandeur Frank Cordes. Neuer Schießwart wurde Stefan Timmermann.

Ehrenvorsitzender

Erfreulich sei gewesen, dass im abgelaufenen Vereinsjahr die Aktivitäten wieder aufgenommen werden konnten, berichtete Heidi Eilers weiterhin. Der Höhepunkt war wieder das Schützenfest mit einem komplett weiblichen Königsthron um Königin Eva-Maria Oeltjenbruns.

Die Urkunde zur Ernennung zum Ehrenvorsitzenden erhielt Georg Eilers. 


Ganzen Artikel auf NWZ lesen

Einladung zur Generalversammlung 2018

am Samstag 13.01.2018 um 20.00 Uhr

in der Schützenhalle Harkebrügge

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

zur obigen Versammlung laden wir hiermit recht herzlich ein und bitten um zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll der Halbjahresversammlung
  3. Jahresrückblick
  4. Neuaufnahmen
  5. Bericht der Zugführer
  6. Bericht des Schießwarts
  7. Bericht des Kassierers
  8. Bericht der Kassenprüfer (Hennig Block und Michael Witten)
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Neuwahlen
    • a) Wahl eines Wahlleiters
    • b) Präsident
    • c) Schießwart
    • d) Kommandeur
    • e) Festausschuß
    • f) Kassenprüfer /-in
  11. Winterball am 10.02.2018
  12. Verschiedenes

Schützenball 2015

essenWir möchten Euch alle herzlich zum Schützenball 2015 einladen. Auch Freunde, Bekannte und Nachbarn sind herzlich willkommen.

Festpreis 26,00 Euro

Für das leibliche Wohl, ist mit einem Essen in Büfettform gesorgt, und für den Durst haben wir auch Getränke parat.
Bei flotter Musik von DJ Malte Borchers kann das Tanzbein geschwungen werden.
Unsere Königin und Adjutantin sind die Glücksfeen bei der großen Tombola(Lose im Vorverkauf).
Wir freuen uns auf einen schönen Abend in der Schießhalle Harkebrügge.
Anmeldungen nehmen die Zugführer entgegen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner